Kennt ihr noch Alice im Wunderland?
Dieses komische Mädchen, welches einen Keks futterte oder so ein kleines Fläschchen mit irgendwas trank und dann entweder groß oder klein wurde, Tee mit dem Hutmacher an seinem Nichtgeburtstag trank und sich gerne mal mit einer gruseligen, grinsenden Katze unterhielt?

Ja?

Gut.
Denn hier ist in dieser Woche der verdammte „Ich habe doch keine Zeit“ Hase eingezogen.
Wenn ich dieses Vieh erwische, gibt es am Wochenende Hasenbraten! Wirklich!

Ich will doch nur bloggen!!
Statt dessen stehe ich gegen 6h auf, schaue auf die Uhr, gehe duschen, verlasse das Haus, komme gefühlte 17min und 23 Termine später zurück und klopfe auf meine Uhr in der Annahme, diese sei stehen geblieben – was sie nicht ist, es ist tatsächlich bereits später Abend.

Dieser elendige Hase…

In der kommenden Woche wird es wieder besser.
Dann bekommt mein blog auch Futter.
Und jetzt entschuldigt mich bitte, ich muss ein paar Karnickelfallen aufstellen…

Nicole